Latsch

Das malerische Dorf im mittleren Vinschgau liegt idyllisch zwischen Apfelwiesen am Eingang zum Martelltal und zum Nationalpark Stilfser Joch. Dank seiner besonders sonnigen Lage verwundert es kaum, dass sich hier schon vor 5.000 Jahren Menschen ansiedelten. Dieser Tatsache verdankt Latsch ein reiches kulturelles Erbe, angefangen bei der Bichlkirche mit den 5.000 Jahre alten Menhiren über die Spitalkirche bis hin zum Schloss Goldrain. Rund ums Dorf erstreckt sich eine intakte Naturlandschaft, die vor allem zum Wandern, Radeln und Entspannen einlädt. Die Möglichkeiten scheinen schier unbegrenzt: Wie wäre es mit einem Ausflug zur Tarscher Alm oder mit einem Spaziergang auf dem Waalweg?
 
 
 
 

Plurweg 6-8 - 39020 Tarsch (Latsch) - Südtirol Italien
Tel. +39 0473 742 145 - Fax +39 0473 742 445
- www.muehlrast.it
MwSt-Nr. 01523010211
 
Gewünschte Anreise   Tage Erwachsene
 Anfragen   Buchen 
 
 


 
produced by Zeppelin Tourism - Internet Marketing